User Tools

Site Tools


ot:rezepte:spinatlasagne

Spinatlasagne

  • Arbeitszeit: 25 min.
  • Dauer: 1h
  • Aufwand: mittel

Zutaten

Für 4 Personen:

  • Lasagneblätter
  • 1/2 Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Zehen Knoblauch (gehackt)
  • 1 TL Butter
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Mehl (Dinkelvollkorn)
  • 500 g Spinat
  • 100 g Käse (gerieben) (z.B. Gouda)
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 1 TL Olivenöl
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebelwürfel und Knoblauch darin glasig dünsten. Milch und Brühe mit Mehl mischen und damit aufgießen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Spinat hinein geben und, wenn nötig, auftauen lassen. Evtl. auch einen Teil (20 g) des Parmesans in die Sauce geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

In der Zwischenzeit eine Auflaufform mit dem Olivenöl ausstreichen, Käse reiben, Lasagneblätter, wenn nötig, vorkochen. In der Auflaufform erst die Lasagneblätter, dann Spinatsauce, dann Gouda schichten, dann wieder Lasagneblätter, bis alles aufgebraucht ist.

Zum Schluss mit Spinatsauce abschließen. Wer möchte, kann dafür auch noch mal eine reine Bechamelsauce zubereiten. Mit restlichem Gouda und Parmesan bestreuen. Im vor geheizten Ofen bei 200°C etwa 20-30 Minuten überbacken.

Referenzen

ot/rezepte/spinatlasagne.txt · Last modified: 05.11.2017 09:56:28 by Manuel Faux